Impressum  
Unser Hof Aktuelles Produktinfos Pilotprojekt Hühnerhaltung Datenschutz Einkaufen Anfahrt Kontakt




 

Pilotprojekt

 

In unserem Pilotprojekt zur artgerechten Legehennenhaltung
zeigen wir allen interessierten Verbrauchern und investitionsbereiten Landwirten wie moderne artgerechte Tierhaltung möglich ist.

Unser Hühnerhaus bietet Platz für 3.000 Hennen.
Zu Tagesanfang beginnen die Hühner mit dem Eierlegen.
Dazu ziehen sie sich in die abgedunkelten Nester zurück (3).
Der Nestboden hängt leicht nach hinten, damit die Eier auf ein
Sammelband rollen.

 

Futter und Wasser stehen unseren Tieren ganztägig uneingeschränkt
zur Verfügung (1).
Das Futter bereiten wir übrigens aus eigens erzeugtem Getreide selbst zu.

Im Laufe des Tages scharren und kratzen unsere Hühner im Scharraum (4) oder picken nach den von Hand eingestreuten Körnern.
Sie haben auch die Möglichkeit im Wintergarten herumzuflattern
wo sie an der frischen Luft sind (5).

 

  

Zum Ausruhen begeben sich die Tiere auf die erhöhten Sitzstangen.
Dort verbringen sie auch ihre Nachtruhe (2).

 

 

 

 

“Nur Tiere, die sich wohl fühlen und ihrer Art gemäß leben können, liefern auch beste Nahrungsmittel”